Cat Tree

Das Projekt „Cat Tree“ entstand aus Eigeninitiative. Der Markt für Haustiere ist ökonomisch sehr interessant, jedoch gibt es kaum gutes Design in diesem Marktsegment.

Aus der Beschäftigung mit dem Material Nadelfilz entstand die Idee zu diesem Produkt. Der Katzenbaum besteht aus zwei Halbschalen, die zuerst in nur einem

Werkzeug gepresst, dann beschnitten und anschließend zusammengefügt werden.

Es bietet Platz für zwei Höhlen und eine Liegefläche. Die robuste Oberfläche dient der Katze als „Kratzfläche“. An den Flächen können optional Spielelemente befestigt werden. Für Stabilität sorgt eine Bodenplatte aus massivem MDF.

 

Eigenauftrag, 2013

Johannes Scherr Design

© JOHANNES SCHERR DESIGN  /All rights reserved.

Impressum

Impressum

© JOHANNES SCHERR DESIGN

All rights reserved.