HANGON

Inspiration für die Leuchtenserie „HangOn“ war das Bild eines Lagerfeuers, das von tanzenden Menschen umringt wird und ein lebendiges Wechselspiel aus Licht und Schatten in seiner Umgebung erzeugt.

 

Charakteristisch bei HangOn ist eine dreidimensionale Figur, die in verschiedenen Posen asymmetrisch mit dem Leuchtkörper verbunden ist. So entsteht von allen Seiten eine unterschiedliche Form. Ist das Licht eingeschaltet, wirft HangOn einen lebendigen Schatten an die Wand.

 

HangOn kann sowohl als Einzelobjekt oder als Teil eines Ensemble verwendet werden. Dabei interagieren und kommunizieren die einzelnen Objekte optisch miteinander.

 

Kunsthaus Graz, 2018

 

Johannes Scherr Design

© JOHANNES SCHERR DESIGN  /All rights reserved.

Impressum

Impressum

© JOHANNES SCHERR DESIGN

All rights reserved.