MULTICOPTER

UAR Robotics, 2016

Gemeinsam mit der Firma UAR Robotics wurden zwei Multicopter für den professionellen Einsatz entwickelt:
Ein 100kg-Modell als Nurflügler mit vier Koaxialrotoren und ein 25kg-Modell als klassischer Quadrocopter. Beide Modelle verfügen über Sensoren und Gimbals.

Das 100kg-Modell ist für große Reichweiten ausgelegt und verfügt neben den Rotoren noch über ein leichtes Strahltriebwerk für den Gleitflug. Der Quadrocopter lässt sich mittels Klappmechanismus platzsparend in einem Koffer transportieren. Die gestalterische Herausforderung bestand in der Bildung einer Produktfamilie, trotz der erheblichen technischen Unterschiede beider Drohnenkonzepte.